Ihr Warenkorb ist leer.

0911 418 88 43     

Strandkorb Open Air in Nürnberg

21 Jun 2021

Entertainment mit Urlaubsfeeling im Strandkorb – Erste Acts stehen fest:

das FAQ - Antworten zu häufig gestellten Fragen

STRANDKORB OPEN AIR

Das mit dem Deutschen Tourismuspreis 2020 ausgezeichnete Veranstaltungskonzept „STRANDKORB Open Air“ hat sich deutschlandweit einen Namen gemacht. Was sich 2020 bereits in Mönchengladbach und Umgebung in windeseile Kultstatus angeeignet hat, kommt nächsten Sommer nach ganz Deutschland – und Nürnberg wird Standort im Sommer 2021 sein!

Das ganze Concertbuero Franken freut sich, nach den letztjährigen 40 Biergartenshows auch in 2021 der Stadt Nürnberg wieder einen hochwertigen Konzert & Kultursommer mit über 30 Terminen von Mitte Juli bis Ende August bescheren zu können. Dazu Geschäftsführer Guido Glöckler, der maßgeblich an der Realisierung beteiligt war: „Unser Dank gilt allen Ämtern der Stadt, mit denen wir zusammen diesen Standort erarbeiten konnten. Wir sind sehr froh, dass wir nach langem Stillstand und Lockdown bei den aktuellen Frühlingstemperaturen diese tolle Sommerkonzertreihe vorstellen können.“ Bernhard Chapligin, der für das Concertbüro u.a. für Eventkonzeptionen zuständig ist, ergänzt: „Kultur darf nicht stillstehen - Das Hygienekonzept des Standkorb Open Airs, verbunden mit Urlaubsfeeling und nationalen Spitzen Live-Acts, ist ein tolles und sicheres, abstandsbasiertes Konzept in diesen etwas anderen Zeiten – Ein Leuchtturm für Nordbayern.“

Die ersten Acts stehen bereits fest: „Revolverheld“ haben sich entschieden, bei den Nürnberger Strandkörben zu gastieren! Ihre vom Brombachsee 2020 nach Burg Abenberg 2021 verschobene Show wird entsprechend abgesagt. Weitere Infos zu dieser Show und dem Tickethandling in Kürze. Im Comedy und Kabarett Bereich konnten bereits „Michael Mittermeier“, „Markus Krebs“ und „Martina Schwarzmann“ bestätigt werden. „Gentleman“, der dieses Jahr auch bei „Sing mein Song“ wieder Lieder zum Besten geben wird, bringt Reggae-Feeling in den Volkspark Dutzendteich. Mit „Stahlzeit“ und „God Save the Queen“ konnten dazu die angesagtesten Rammstein- und Queen Tribute Bands Deutschlands gewonnen werden. Die Pyraser Classic Rock Night wird dieses Jahr nicht in Pyras stattfinden können und noch einmal um ein Jahr nach 2022 verlegt werden. Dafür wird es einen Abend unter dem Motto „Pyraser Classic Rock Night goes Strandkorb“ geben – mit Doro, The New Roses und Stinger. Weitere Künstler sind in Vorbereitung und werden sich in den nächsten Wochen dazugesellen. Geplant sind mindestens 30 Termine.

Von bargeldloser Gastronomie mit Lieferung zum Strandkorb, über kontaktlosen Einlass bis hin zu Desinfektionsmittel am Sitzplatz, ist alles durchdacht. Mit allen Vorrausetzungen, die es 2021 einzuhalten gilt, wird hier der perfekte Rahmen geschaffen, sodass endlich wieder etwas mehr gemeinsam erlebt, getanzt und gelacht werden kann.

Die Idee basiert auf einer Grundlage: Strandkörbe! Um die 700 sommerliche Sitzgelegenheiten werden auf der Open-Air-Fläche im Volkspark Dutzendteich in ordnungsgerechtem Abstand positioniert. Damit können sich ca. 1400 Zuschauer pro Event über ein Open-Air-Feeling im Sommer 2021 freuen und ein umfangreiches Kulturprogramm unter freiem Himmel genießen.

Wie geht das in Corona-Zeiten? Stichpunkt Hygienekonzept. Die Besucher-Fläche ist in 4 Einheiten, oder auch „Urlaubs-Inseln“, unterteilt. Man kann also für einen Konzert-Kurzurlaub sowohl nach Rügen als auch nach Sansibar „reisen“. Einlass und Auslass werden so geregelt, dass sich die Besucher der jeweils anderen Inseln nicht kreuzen. Durch gut organisierte „Einbahnstraßen und Wegeführung“ wird der Kontakt zu anderen Besuchern somit vermieden. Darüber hinaus wurde beim Konzept auch an weitere Hygienemaßnahmen gedacht, die den kompletten Geländeweg vom Parken bis zum Strandkorb oder den Toilettenblöcken abdeckt.

Um den Hygienemaßnahmen zu entsprechen, wird auch die Gastronomie bei den Events besonders geregelt. Speisen und Getränke können schon vor der Veranstaltung ab ca. April/Mai online gebucht werden. Die vorab gebuchten Speisen und Getränke finden sich dann bereits bei Ankunft gekühlt in einer Kühlbox direkt neben dem Strandkorb. Aber auch während des Events kann über den bereitgestellten Webshop via Smartphone das Gastronomie-Angebot genutzt und bargeldlos bezahlt werden, kontaktlose Lieferung an den Strandkorb inklusive.

Tickets gibt es über unseren Webshop oder auch telefonisch bei uns unter der 0911-414196.
Danach an allen Vorverkaufstellen (bzw. sobald diese Lockdownbedingt wieder öffnen dürfen).

1

Zurück

  
Kontakt   •   Impressum   •   Datenschutz   •   AGB   •   Newsletter   •   Muttizettel Download
© Concertbüro Franken

Ihr Warenkorb ist leer.