Ihr Warenkorb ist leer.

Hotline 0911 4188843

Atze Bauer moderiert:

17. LACHNACHT

Line-Up: Teresa Rizos*Martin Sierp*Jochen Prang*Heinz Gröning

Mi. 03.04.2019 | Nürnberg | Gutmann am Dutzendteich | Einlass: 18:45 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr | tischbestuhlt

ACHTUNG: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden!

17. LACHNACHT

Teresa Rizos,

entführt ihr Publikum als ihr Bühnen-Alter Ego Franzi Riedinger leichtfüßig und charmant hintersinnig in ihre weißblaue Welt, in der scheinbar alles in Ordnung ist.
Lächelnd schwelgt sie in skurrilen Jugend-Erinnerungen oder berichtet von der Zeit, in der sie zum ersten Mal in ihrem Leben ihre Heimat, den Landkreis Soacherding verlassen hat, um als Dozentin für Bayerisches Kulturgut tätig zu sein- vorwiegend in Hospizen.
Jetzt ist an der Zeit, endlich auf den Bühnen dieser Welt ihr Glück zu versuchen. Sie möchte mit ihren Schilderungen und Übungen möglichst viele Menschen dazu animieren, sich den ursprünglichen bayerischen Lebensstil anzueignen, weil der einfach glücklich macht.
Was ist das Echte, Unverfälschte? Hat Jodeln eine angstlösende Wirkung? Kann es uns sogar dem Weltfrieden ein Stückchen näherbringen? 

Martin Sierp

ist ein begnadigter Comedian und Verwandlungskünstler, der schon auf vielen bedeutenden und unbedeutenden Bühnen Europas stand (Schmidt Theater, Quatsch Comedy Club, Die Wühlmäuse, Offene Bühne Maldukistan, etc.), viele bedeutende und unbedeutende Preise gewann (Best Comedy Performance World-Championship of Magic - Stockholm 2006, der Tschebulkische Zeigefinger in Gold, etc.) und viele bedeutende und unbedeutende Zuschauer dabei zu Begeisterungsstürmen hinriss - was ihm wiederum unbedeutend viel bedeutet. In seinen Shows zeigt er alles was er kann und noch ein wenig mehr: Ob er als tuckiger Gameshowmoderator Pascal-Hermann Henne-Gutfried einen Zuschauer das große Geld gewinnen lässt, als Pariser Modeschöpfer König Karl das Jackett eines Zuschauers in ein Designerstück verwandelt, sich aus Zwangsjacken befreit, Gedanken liest, die Lottozahlen vorhersagt, Kekse mit den Zuschauern knuspert oder er als freundlich-piepsiger Fürst der Finsternis die Echoortung besser als jede Fledermaus beherrscht und im Blutsaugen erfolgreicher als die GEZ und gieriger als das Finanzamt ist, Martin Sierp erobert die Herzen seines Publikums mit viel Witz, Charme und schier unerschöpflicher Schlagfertigkeit im Sturm. Für die einen grenzt es an Schizophrenie, für die anderen ist er der lustigste Verwandlungskünstler seitdem es Chamäleons gibt.

Jochen Prang,

ist ein Stand-up Comedian und Moderator aus Berlin. Schnell, authentisch, auf den Punkt und manchmal grenzwertig. Aber nie beliebig.
In einem wahnwitzigen Ritt wird alles auseinandergenommen was die Menschheit so treibt! Wieso streicheln Menschen in Berlin Bushaltestellen? Was hätte Jesus mit YouTube erreicht? Ist Tinder gut für den Weltfrieden? Wieso heißt es Social Media, wenn sich am Ende doch nur alle asozial verhalten?
All das wird ein für allemal beantwortet… Vielleicht.
Aber keine Angst. Jochen Prang holt hier nicht den moralischen Zeigefinger raus. Es ist eher ein souveräner Mittelfinger. Gerne auch mal gegen sich selbst. Denn mal ernsthaft. Kriegt er es denn hin? Ein verantwortungsbewusstes, achtsames Leben zwischen glücklichen Kühen und getrenntem Biomüll? Oder ist er etwa auch Verantwortungsbewusstlos?

Heinz Gröning

mehr Infos in kürze...

Tickets

Vorverkauf: ab 23,70 € | Abendkasse: tba €

online über Eventim bestellen:

Tickets kaufen

an einer Vorverkaufsstelle kaufen:

Grundsätzlich können Tickets bundesweit an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden, die über CTS Eventim verkaufen.

Vorverkaufsstellen

Örtlicher Veranstalter: Concertbüro Franken GmbH, Tel.: 0911/414196

Zurück

Kontakt   •   Impressum   •   Datenschutz   •   AGB   •   Newsletter   •   Muttizettel Download
© Concertbüro Franken

Ihr Warenkorb ist leer.