Ihr Warenkorb ist leer.

0911 891861-57 (12 - 16 Uhr)     

Fränkischer Sommer 2023

Christiane Karg & Friends

„Wie des Abends schöne Röte – Johannes Brahms total“

Mi. 26.07.2023 | Feuchtwangen | Kreuzgang | Einlass: 18:00 Uhr | Beginn: 19:00 Uhr | bestuhlt

Christiane Karg

Das Liedschaffen Johannes Brahms‘ ist äußerst vielfältig. Dabei wurde sein Kompositionsstil einerseits durch das Festhalten an der traditionellen Form, andererseits aber auch von einer modernen Herangehensweise geprägt. Auch dieser Liederabend steht für das Motto des Festivals „Zusammenhalt!“, schließlich singen hier mit Christiane Karg, Patricia Nolz, Benjamin Bruns und Michael Nagy vier großartige Künstler gemeinsam Brahms‘ Liebeslieder-Walzer op. 52 & 65 sowie zehn Quartette (op. 31, 64 & 92). „Übrigens möchte ich doch riskieren, ein Esel zu heißen, wenn unsere Liebeslieder nicht einigen Leuten Freude machen“, sagte der Komponist selbst über seine Musik. Dass dieses Risiko äußerst gering ist, beweisen die vier Stimmen. Und Susanna Klovsky mit Louis Lortie am Klavier, denn Brahms schrieb seine Musik für vierhändige Klavierbegleitung. Mit Stimmkraft und Tastenklang wird der Kreuzgang zum Klingen gebracht. Und ein Bezug zu Franken ist auch gegeben, heißt doch Nr. 5 in Opus 52 „Die grüne Hopfenranke“…

„Wie des Abends schöne Röte – Johannes Brahms total“

Christiane Karg, Sopran
Patricia Nolz, Mezzosopran
Benjamin Bruns, Tenor
Michael Nagy, Bass
Louis Lortie, Klavier
Susanna Klovsky, Klavier

Johannes Brahms: »Liebeslieder-Walzer«, op. 52
Johannes Brahms: Drei Quartette op. 31
Johannes Brahms: Drei Quartette op. 64
Johannes Brahms: Vier Quartette op. 92
Johannes Brahms: »Neue Liebeslieder-Walzer« op. 65

https://www.fraenkischer-sommer.de/

Tickets

Vorverkauf: ab 30,00 € | Abendkasse: tba €

online über Kreuzgangspiele bestellen:

Tickets kaufen

an einer Vorverkaufsstelle kaufen:

Grundsätzlich können Tickets bundesweit an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden, die über CTS Eventim verkaufen.

Vorverkaufsstellen

Örtlicher Veranstalter: Bezirk Mittelfranken, Kulturreferat, Tel.: 0981 4664 50005

Zurück

  
Kontakt   •   Impressum   •   Datenschutz   •   Gewinnspiel   •   AGB   •   Newsletter   •   Muttizettel Download
© Concertbüro Franken   •   Cookies verwalten

Ihr Warenkorb ist leer.