Ihr Warenkorb ist leer.

0911 891861-57 (12 - 16 Uhr)     

Firmenchronik - 2004

Sein zehnjähriges Jubiläum feiert der Hirsch in Nürnberg. 900 Konzerte und über 1000 Partynächte erlebte der Musikclub in seiner ersten Dekade. Ein aufwendiger Umbau und frische Ideen bilden den Grundstock für die weitere Zukunft des „Clubklassikers“.

+++++

Ein außergewöhnliches Jubiläum können auch Fiddler`s Green begehen: Auf der fränkischen Burg Hoheneck zelebrieren sie ihr 1000. Konzert. Dieses Konzertereignis ist als DVD dokumentiert. Die Irish Rocker haben sich im Laufe ihrer Geschichte zu einer der besten Livebands auf unseren Konzertbühnen entwickelt. Das unterstreicht auch ihr Auftritt beim Nürnberger Bardentreffen. 30000 Besucher bejubeln das Heimspiel der Fiddler`s. Das ist absoluter Zuschauerrekord in der 29jährigen Geschichte von Deutschlands größtem Musikfestival.

+++++

Gleich zweimal kommt der Ausnahmesänger Xavier Naidoo nach Nordbayern. Im Frühjahr gastiert er mit Fourtress für einen Clubgig im Hirsch und im Dezember ist er mit Söhne Mannheims in der großen Halle Jurahalle in Neumarkt.

+++++

Überflieger des Jahres ist der Reggaesänger Gentleman. Nach seinem kurzfristigen Einsatz beim Erlanger „Summerbreak“-Festival ist er im Herbst wieder unterwegs und kann in Rekordzeit zwei Konzerte im Löwensaal ausverkaufen.

+++++

Das Feuertanz Festival auf Burg Abenberg ist zum dritten Mal ausverkauft und etabliert sich endgültig in der bundesweiten Festivallandschaft als wichtiger Termin für die Mittelalterrockszene.

+++++

Seine Feuertaufe besteht Summership. Trotz schlechter Wetterlage machen die vielen Besucher das Dance-Festival zur größten Open Air Party in Bayern. Die großartige Kulisse der Festung Rothenberg bei Schnaittach kann keinen besseren Rahmen bieten.

+++++

Sven Väth, weltweit wohl bekanntester DJ für elektronische Musik, beehrt nach langem Warten erstmals den Hirsch. Es gefällt ihm so gut, daß er zum Jahresende einen Zusatztermin spielt und den Hirsch fest in seinen Tourneekalender aufnimmt.

+++++

9000 Besucher in der ausverkauften Nürnberger Arena bedeuten für die finnischen Hardrocker Nightwish nicht nur aktuellen Tourneerekord. Es ist das bis dato erfolgreichste Einzelkonzert in der Bandgeschichte.

+++++

Ebenfalls voll ist die Arena auch beim Gastspiel der Fantastischen Vier. Deren herausragender Auftritt bildet den Abschluß eines sehr erfolgreichen und ereignisreichen Jahres für das Concertbüro Franken.

+++++

Peter Harasim wird 50. Zum Geburtstag kommen die Pretty Things in den Hirsch.

+++++

Außerdem: Dave Wyndorf rockt mit Monster Magnet den ausverkauften Löwensaal, das alpine Kultmusical Der Watzmann ruft geht nach 12 Jahren wieder auf Tournee, J.B.O. werden 15 und 2Raumwohnung ziehen um. Wegen der großen Nachfrage vom Hirsch in den Löwensaal.

  
Kontakt   •   Impressum   •   Datenschutz   •   Gewinnspiel   •   AGB   •   Newsletter   •   Muttizettel Download
© Concertbüro Franken   •   Cookies verwalten

Ihr Warenkorb ist leer.